Halbtagesfahrt nach Karlsruhe zur Landesaustellung „900 JAHRE BADEN“

Mittwoch 10. Oktober 2012

Was ist Baden?
Das Badnerlied – der Häckerzug in der 1848er-Revolution – der Stolz auf den Großherzog – der zeitweise Groll gegenüber Württemberg – die gelb–rot-gelben Farben des badischen Wappens?
Welche historischen Ereignisse und Personen haben Baden geprägt? Was davon ist in Erinnerung geblieben? Was ist Baden heute? Welche Entwicklungen haben über die Landesgrenzen hinaus Wirkung gezeigt?

Im Jahr 1112 wird der Herrschaftstitel des „Markgraf von Baden“ in einer Urkunde erstmalig schriftlich genannt. Dieses Jubiläum ist Anlass für eine große Ausstellung des Badischen Landesmuseums Karlsruhe, in der etwa 400 Objekte die 900-jährige badische Geschichte erzählen und Antworten auf viele Fragen geben.

Leitung und Einführung:    Prof. Dr. Christhard Schrenk, Direktor des Stadtarchivs Führung(en):                        örtliche Führer

Anmeldung und Details unter Tel. 07131-963212

Advertisements