Samstag 4. August 2012: Ganztagesfahrt durchs OBERE JAGSTTAL

Unsere Fahrt   führt uns nach Ellwangen:  neben Herrn Dr. Hennze begleitet uns  der aus Ellwangen stammende Heilbronner Architekt Ulrich Bechler durch die Altstadt. Wir besichtigen  die romanische Pfarrkirche St. Vitus, die barocke ev. Stadtkirche (ehem. Jesuitenkirche), das Schloss aus der Zeit zwischen 1603 und 1728 sowie die Wallfahrtskirche unserer lieben Frau auf dem Schönenberg, eines der Meisterwerke der Vorarlberger Barockbaumeister aus der Zeit zwischen 1682 und 1729. Das Mittagessen ist im Rotochsen-Bräu vorgesehen. Weiterfahrt in die Orte Zipplingen mit kath. Pfarrkirche von 1765 und Zöbingen mit der Wallfahrtskirche von 1718. Den Abschluss der Fahrt bildet die Besichtigung der Jagstquelle bei Walxheim.

Leitung und Führungen:            Dr. Joachim Hennze, Leiter der Unteren Denkmalbehörde der                       Stadt Heilbronn

Führung in Ellwangen:               außerdem: Ulrich Bechler, Architekt

Abfahrt:                                       8.30 Uhr Busbahnhof Karlstraße

Rückkehr:                                    ca. 18.30 Uhr

Kosten:                                          €  35,– für Mitglieder, € 45,–  für Nichtmitglieder

                                                      (Busfahrt, Führungen, Trinkgelder)

Anmeldung:                                  unbedingt erforderlich – Tel. 07131-571981

Advertisements